Fußpflege nach medizinischen Richtlinien


Was versteht man darunter?

  • Übermäßige Hornhaut
  • Schrunden (Risse in der Ferse oder an der Fußsohle)
  • Schwielen (Druckstellen)
  • Hühneraugen
  • Dornwarzen
  • eingewachsene Nägel
  • Rollnägel
  • uvm.


Jede Fußpflege beinhaltet bei uns ein Fußbad

und natürlich das eincremen der Füße mit der passenden Pflege.


Alle benutzten Materialien werden nach jeder Behandlung gründlich gereinigt, desinfiziert und sterilisiert.

 

Benutzte Wäsche wird bei 90° C desinfizierend gewaschen.

 

Alle abwaschbaren Flächen werden nach jeder Benutzung desinfiziert.


Unsere Preise sind für Stammkunden ausgelegt, welche regelmäßig zur Fußpflege kommen. Mehraufwand bei Neukunden ist im Preis nicht inkludiert.

  • Fußpflege 

27 Euro


  • Ablackieren der Nägel vor der Fußpflege

2 Euro extra


  • pro Nagelspange bei eingewachsenen oder gerollten Nägeln

27 Euro


  • eine Lichttherapie bei Dornwarzen

15 Euro


oder